Buchinger Fasten in der Eifel

Fasten für Gesunde nach Buchinger - auch bekannt als "Heilfasten" in der Eifel

Starten Sie Ihren Neubeginn durch "Fasten für Gesunde" Erleben Sie Veränderung und fühlen sich wie neugeboren

Sie möchten Ihre körperliche, seelische und geistige Gesundheit erhalten und pflegen? Sie benötigen auch einen Impuls zur Korrektur von Ihrem Ernährungs- und Lebensstil?

Das Heilfasten nach Buchinger gilt als die am häufigsten angewandte Fastenmethode. Bei dieser reinen Trinkkur, werden ausschließlich Gemüsebrühe, gesunde Säfte und Tees getrunken. Zusätzlich wird die Entschlackung des Darms mittels schonender Abführhilfen gefördert. Mit viel Flüssigkeit geht es den Schlacken und unnützem Ballast an den Kragen. Entgiftende Leberwickel und weitere unterstützende und entspannende Anwendungen helfen dem Körper beim Entgiften. Mit Heilfasten finden Sie zu innerer Harmonie und können sich auf eine besondere Art und Weise verwöhnen lassen.

Besonders wichtig für den Erfolg Ihrer Heilfastenkur ist der Wechsel von Aktivitäts- und Ruhephasen. Durch Bewegung und körperliche Impulse lernen Sie, wieder auf Ihren Körper zu hören. Besonders die körperliche Aktivität in der Natur – so z.B. im unserem Hotel umgebenden Wiesen und Wald – fördert die Abwehrkräfte und trägt aktiv zum Abbau des Stresslevels bei.

Heilfastenkur nach Buchinger

7 Übernachtungen für 799 Euro

 

Unser Heilfasten - Urlaubsangebot nach Buchinger 

Bei Ihrer Heilfastenkur nach Buchinger sind folgende Leistungen inkludiert:

  • 7 Übernachtungen im Wohlfühlzimmer mit Dusche / WC / TV / Fön / Wasserkocher, Teeauswahl
  • Informationsgespräch und Heilfastenbegleitung während der Fastenkur mit Einführungs- und Abschlussgespräch
  • 24h Ansprechpartner im Hotel
  • Anreisetag Abendessen mit gekochtem Gemüse und Kartoffeln
  • 1ter Fastentag morgens: individuelle Glaubersalz-Mischung zum Entleeren
  • insgesamt 5 Fastentage mit frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften und pro Tag eine ungesalzene Gemüsebrühe und Honig
  • Aquion Aktivwasser und Teeauswahl inklusive
  • nach Anleitung Anwendung Leberwickel
  • tägliches Indoor- und Outdoor Bewegungsprogramm
  • Wärmflasche und Kuscheldecke auf dem Zimmer
  • Leihbademantel und Saunatücher
  • Nutzung unseres Wellnesbereiches mit Sauna, Fußbad Ecke, Teebar und Heubett
  • Fastenurkunde und Fastenbuch
  • 6. Tag Fastenbrechen, leichtes Mittagessen und Abendessen
  • 7. Tag Frühstück und anschließend Heimreise

Doppelzimmer mit 2 Personenbelegung bzw. im  Einzelzimmer 799,00 €
ganzjährig buchbar/ Anreise Sonntags

Online buchen

Buchinger Fasten Etappe 1: Entlastungstag - Vulkanhotel Eifel

Was ist Heilfasten nach Buchinger?

Streng genommen unterscheiden Mediziner zwischen Fasten und Heilfasten in folgender Weise:

  • Heilfasten ist eine medizinische Anwendung in einer Klinik unter ärztlicher Aufsicht aufgrund von bestimmten Indikationen, z.B. starkes Übergewicht und Beeinträchtigung des Herz-Kreislaufs-Systems. In der Regel wird länger als 10 Tage gefastet.
  • Fasten ist für Jedermann und kann auch daheim oder in Begleitung eines erfahrenes Fastenleiters erfolgen. In der Regel werden die 10 Vollfastentage nicht überschritten.

Häufig werden jedoch die Begriffe Fasten und Heilfasten als Synonym verwendet.
 
Die Fastenkur nach Buchinger wird seit über 80 Jahren angewendet. Das Heilfasten nach Buchinger gilt als die am häufigsten angewendete Fastenmethode und hat eine lange Tradition. Es handelt sich um eine reine Trinkkur auf der Basis von Gemüsebrühe, Säften und Tees. Die Methode begründete der Internist Otto Buchinger, welcher 1920 die erste Heilfastenklinik Deutschlands eröffnete.

Von schwerem Gelenkheuma betroffen, fand Buchinger durch das Heilfasten selbst Linderung. Die Buchinger Fastenmethode hat den Vorteil, nicht völlig kalorienfrei zu sein und somit den Stoffwechsel weniger zu belasten als totale Nulldiäten. Allerdings sollten über die Flüssigkeiten täglich nicht mehr als 500 Kalorien aufgenommen werden. Das Ende der Fastenzeit wird mit dem Fastenbrechen eingeleitet, gegessen werden dürfen ein reifer Apfel und Gemüsesuppe. Daran schließen sich die Aufbautage an, welche von Wechselduschen und Bürsten-Massagen begleitet sind. Leichte Kost und ein bewusstes Essverhalten können den Erfolg der Buchinger Fastenkur nachhaltig positiv beeinflussen. Fasten ist für Jedermann und kann auch daheim oder in Begleitung eines erfahrenen Fastenleiters erfolgen. In der Regel werden 10 Vollfastentage nicht überschritten.

Buchinger Fasten: Glaubersalze zur Reinigung - Vulkanhotel Steffelberg

Mit der richtigen Anleitung erreichen Sie beim Heilfasten viele wichtige Ziele

  • Sie entlasten Ihren Stoffwechsel und geben dem Körper Gelegenheit, sich zu entgiften, Unnötiges auszuscheiden und zu neuer Kraft zurückzufinden.
  • Sie reinigen Ihren Darm von Altlasten und helfen ihm, zu seiner optimalen Funktion zu finden.
  • Sie steigern Ihr Immunsystem und sind in Zukunft wieder fitter und vitaler.
  • Sie können chronische Krankheiten und Beschwerden verbessern. (Für wen sich das Fasten aus gesundheitlichen Gründen nicht oder nur in eingeschränkter Form eignet, beschreibe ich ebenfalls in meiner Fasten-Anleitung.)
  • Sie „drücken den Resetknopf“ für Ihre Organe, sodass diese nach der kurzen Pause wieder voll mit ihrer Arbeit durchstarten können.
  • Sie schärfen Ihren Geruchs- und Geschmackssinn und Ihr Gefühl dafür, was Ihr Körper wirklich braucht
  • Sie schaffen die beste Ausgangslage, um Ihre Ernährungsgewohnheiten zu ändern und auf Dauer gesünder und schlanker zu leben.
  • Sie reduzieren durch die „Essens-Auszeit“ Stress, und zwar für Körper und Seele.

 

Wie lange soll man fasten?

Um wirklich den Fastenstoffwechsel zu erreichen, empfehlen wir Fasteneinsteigern in der Regel ca. 5 Vollfastentage. Aber auch kürzere Perioden sind für Anfänger durchaus geeignet. Fastenexperten raten Gesunden, eine Woche lang zu fasten und empfehlen jenen, die noch länger fasten möchten, eine weitere Woche. Stark übergewichtige Personen können auch bis zum Erreichen ihres Idealgewichtes fasten. Das sollte aber in mehreren Abschnitten durchgeführt werden, da sich sonst verschiedene Probleme ergeben können. Zum Beispiel müssen sich die Gelenke erst langsam wieder an die ungewohnte aber gesündere Statik gewöhnen. Auch die Haut braucht Zeit, um sich dem neuen, geringeren Inhalt anzupassen. Gymnastik und maßvolle Bewegung sind daher beim Fasten äußerst wichtig.

Buchinger Fasten: Tees, Säfte und Gemüsebrühe - Vulkanhotel Steffelberg Eifel

Weitere Gesundheits-Angebote

Lernen Sie unsere weiteren Angebote aus dem "Bereich Gesund sein und bleiben" kennen

Basenfasten nach Wacker

Eine Fastenkur für Ihren Körper

Vitaltage

"Die Zeit nehme ich mir...."

Lebensfeuer

Mit 24 Stunden-HRV-Lebensfeuer®-Messung