Bildungsurlaub Waldbaden

- Neu im Vulkanhotel -

 

Stärkende Wege zur Burnout-Prävention mit der Kraft der positiven Psychologie

-Bildungsurlaub mit Waldbaden und basischer Ernährung-

„In einer Zeit, in der die Zahl der Burnout-Betroffenen stetig steigt, ist es von entscheidender Bedeutung, eigene Wege zur Selbstprävention zu finden. Immer häufiger fühlen wir uns gestresst und manchmal auch überfordert. Und das, obwohl uns die Arbeit ja eigentlich Spaß macht.

In solchen Fällen ist es hilfreich, etwas Abstand zu gewinnen und die Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten: Einen Raum schaffen und in ein anderes Umfeld eintauchen, um den Blickwinkel zu verändern und mehr Klarheit zu gewinnen.

Genau hier setzt dieser Bildungsurlaub an. Er verbindet Elemente aus der positiven Psychologie und der Achtsamkeitspraxis zu einem ressourcen- und stärkeorientierten Gesamtkonzept.

In das Seminar integriert sind Aufenthalte in der Natur. Die Japaner nennen es Shinrin Yoku - Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes – frei übersetzt: „Waldbaden“. In Japan ist dies seit langem eine anerkannte Stressbewältigungsmethode. Lernen und erleben Sie, wie sich die Kraft des Waldes positiv auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Selbstwirksamkeit auswirken kann.

Dozentin: Annette Schmitges, Systemischer Coach, Achtsamkeitstrainerin, Burnout- und Resilienzberaterin, Naturcoach, Kursleiterin für Waldbaden“

 

 

Inkludierte Leistungen bei Ihrem Bildungsurlaub:

 

6 x Übernachtungen im Wohlfühleinzelzimmer oder Doppelzimmer zur Einzelnutzung

6 x Vollpension im Rahmen einer gesunden Kost, sowie ausreichend Wasser und Kräutertee

2 x wiegen und Auswertung mit der Tanita- Waage, Viszeralfett, Muskelmasse, Wasserhaushalt uvm.

30 h Präventionskurs

 

 

Reflektion und Neuausrichtung für ein gelingendes Berufsleben

-Bildungsurlaub mit Waldbaden und basischer Ernährung-

 

Termine für dieses Thema:

01.04.2024 – 07.04.2024

23.06.2024 -29.06.2024

 

 

 

jetzt Anfragen